Kuno Graf von Westarp

Keine Biografie vorhanden.

Kuno Graf von Westarp: Konservative Politik im Übergang vom Kaiserreich zur Weimarer Republik.

Cover: Kuno Graf von Westarp. Konservative Politik im Übergang vom Kaiserreich zur Weimarer Republik. Droste Verlag, Düsseldorf, 2001.
Droste Verlag, Düsseldorf 2001
Der Vewaltungsjurist Kuno Graf von Westarp (1864-1945), Sohn eines Oberförsters aus Posen, wurde 1908 erstmals in den Reichstag gewählt. Ab 1913 war er Vorsitzender der Deutschkonservativen Reichstagsfraktion.…