Klemens von Klemperer

Klemens Wilhelm von Klemperer, geboren 1916 in Berlin, studierte Rechtsgeschichte in Oxford und Wien. Nach dem Pogrom vom 9. November floh er in die USA und studierte in Harvard weiter. Von 1942-46 diente er in der US Army in Europa. Als Historiker bekannt war er vor allem wegen seiner Forschung zum deutschen Widerstand. Klemperer starb 2012 in Easthampton, USA.

Klemens von Klemperer: Der einsame Zeuge. Von der existentiellen Dimension des Widerstands gegen den Nationalsozialismus

Cover: Klemens von Klemperer. Der einsame Zeuge - Von der existentiellen Dimension des Widerstands gegen den Nationalsozialismus. Lukas Verlag, Berlin, 2016.
Lukas Verlag, Berlin 2016
Klemens von Klemperer (1916 - 2012) war ein Widerstandshistoriker aus der Er­lebnisgeneration. Nach dem Pogrom im November 1938 floh er in die USA; später half der Emigrant als amerikanischer Soldat,…