Klaus Kottmann

Klaus Kottmann, geboren 1967 in Essen, studierte Katholische Theologie in Bochum, Freiburg im Breisgau und Angers (Frankreich) und im Anschluss Kirchenrecht in Münster. Seit 1996 Leiter der Fachstelle Kanonisches Recht im Erzbischöflichen Generalvikariat Hamburg.

Klaus Kottmann: Die Freimaurer und die katholische Kirche. Vom geschichtlichen Überblick zur geltenden Rechtslage

Cover: Klaus Kottmann. Die Freimaurer und die katholische Kirche - Vom geschichtlichen Überblick zur geltenden Rechtslage. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2009
Seit der ersten Verurteilung der Freimaurerei durch Papst Clemens XII. (1738) wird die Mitgliedschaft von Katholiken in Freimaurerlogen mit kirchlichen Strafen belegt. Trotz nationalhistorisch bedingter…