Buchautor

Klaus Grubelnik

Klaus Grubelnik wurde 1956 in Windischgarsten, Oberösterreich, geboren. Als Wirtschaftsjournalist war er bei der "Neuen Freien Zeitung", bei "Cash Flow", "AZ", "profil" tätig und arbeitet seit 1998 beim Nachrichtenmagazin "Format". Klaus Grubelnik ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Er lebt in Wien und Windischgarsten.

Klaus Grubelnik: Der zweite Anschluss. Deutschlands Griff nach Österreichs Wirtschaft

Cover
Molden Verlag, Wien 2000
ISBN 9783854850311, Gebunden, 328 Seiten, 24.54 EUR
Bank Austria wird Bank Bavaria, die AUA flüchtet unter die schützenden Fittiche der Lufthansa, Billa und Meinl gehen an den deutschen Rewe-Konzern ... Droht der Ausverkauf der österreichischen Volkswirtschaft?…