Kim Sung-Ok

Kim Sung-Ok wurde 1941 im japanischen Osaka geboren und wuchs in Sunch'on im Südwesten Koreas auf. Noch bevor er in den 1960er Jahren erste literarische Arbeiten veröffentlichte, machte er sich als Cartoonist einen Namen. Mit seiner Figur "Der Alte vom Pagoda Park" (1960/61) karikiert er das politische und gesellschaftliche Leben einer Zeit voller Hoffnung auf ein Ende der Diktatur.

Kim Sung-Ok: Mujin im Nebel. Erzählungen

Cover: Kim Sung-Ok. Mujin im Nebel - Erzählungen. Edition Peperkorn, Thunum, 2009.
Edition Peperkorn, Thunum 2009
Aus dem Koreanischen von Kyunghee Park und Matthias Augustin. Kim Sung-Ok gilt in seinem Heimtland als Autor, der wie kein anderer für diese sechziger Jahre steht, die geprägt sind von der einsetzenden…