Kerim Pamuk

Kerim Pamuk, geboren in der Türkei, lebt seit seinem neunten Lebensjahr in Hamburg. Er ist nicht in einem türkischen Ghetto aufgewachsen, er hat keine ohnmächtige Wut im Bauch, sein Vater hat ihn nicht verprügelt und die größten Niederschläge seines Lebens verpasste ihm das Hamburger Wetter.

Kerim Pamuk: Sprich langsam, Türke.

Cover: Kerim Pamuk. Sprich langsam, Türke. Edition Nautilus, Hamburg, 2003.
Edition Nautilus, Hamburg 2003
Kerim Pamuk, in der Türkei geboren und in Hamburg aufgewachsen, erzählt in "Sprich langsam, Türke" vom türkisch-deutschen Zusammenleben. Ob er über die sprachlichen Eigentümlichkeiten der dritten Generation…