Kenzaburo Oe

Kenzaburo Oe, geboren 1935 auf der Insel Shikoku, studierte Romanistik an der Tokyo University. Abschluss mit einer Arbeit über Sartre. Oe schrieb Essays, Geschichten und Romane. Mit 23 Jahren erhielt er den renommierten Akutagawa-Preis, es folgten zahlreiche weitere Auszeichungen - darunter 1994 der Nobelpreis für Literatur. Kenzaburo Oe lebt in Tokyo.

Kenzaburo Oe: Drahtseilakte

Cover
Iudicium Verlag, München 2015
ISBN 9783862052547, Broschiert, 293 Seiten, 21 EUR
Aus dem Japanischen von Anton Wolf und Irmela Kirschnereit Hijiya. Die frühen Texte von Kenzaburō Ōe kreisen um das Problem auseinanderfallender Identitäten im Kontext der Krise des japanischen Subjekts…

Kenzaburo Oe: Licht scheint auf mein Dach

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100552174, Gebunden, 208 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Japanischen von Nora Bierich. Kenzaburô Ôe ist 28 Jahre, als sein erstes Kind, Sohn Hikari, mit einer geistigen Behinderung zur Welt kommt. Ôe steht zu diesem Zeitpunkt am Anfang seiner schriftstellerischen…

Kenzaburo Oe: Sayonara, meine Bücher

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100552136, Gebunden, 364 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Japanischen von Nora Bierich. Kogito ist verletzt - ein Gewaltakt hat ihn aus der Bahn geworfen. In schlaflosen Nächten und den Gesprächen mit seinem Freund Shigeru lässt er sein Leben revue passieren.…

Kenzaburo Oe: Tagame Berlin-Tokyo

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100552129, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Japanischen von Nora Bierich. Es beginnt mit dem Selbstmord von Goro, einem berühmten Filmregisseur, Schwager und langjähriger Freund von Kogito. Und mit dem Selbstmord beginnt Kogitos langes…

Kenzaburo Oe: Der atemlose Stern

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100552082, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Japanischen von Nora Bierich. Auf Shikoku, der Insel von Oes Herkunft, versucht Bruder Gii, seinen Ahnungen folgend, eine neue Kirche zu errichten. Mit kritischer Distanz und als skeptischer Humanist…

Kenzaburo Oe: Der schwarze Ast

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100552075, Gebunden, 287 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Japanischen von Nora Bierich. In "Der schwarze Ast", dem zweiten Band seiner Romantrilogie "Grüner Baum in Flammnen", führt uns Kenzaburo Oe in sein Heimatdorf auf der japanischen Insel Shikoku,…

Kenzaburo Oe: Grüner Baum in Flammen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100552068, Gebunden, 347 Seiten, 25.51 EUR
Aus dem Japanischen von Annelie Ortmanns. In diesem Roman zieht Kenzaburo Oe die Quintessenz seines Lebenswerkes. In einer groß angelegten erzählerischen Erkundung beschreibt Oe die gefährliche Suche…