Karl-Wilhelm Gabbert

Karl-Wilhelm Gabbert, geboren 1932, studierte in Marburg und Hamburg und promovierte in Göttingen. Er arbeitete als Diplomhandelslehrer, bevor er 1967 die Leitung der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Oldenburg übernahm, die er dreißig Jahre innehatte. "Blutspur nach Sylt" ist sein erster Roman.

Karl-Wilhelm Gabbert: Blutspur nach Sylt. Oldenburg-Föhr-Sylt-Kriminalroman

Cover: Karl-Wilhelm Gabbert. Blutspur nach Sylt - Oldenburg-Föhr-Sylt-Kriminalroman. Schardt Verlag, Oldenburg, 2003.
Schardt Verlag, Oldenburg 2003
Eine junge Frau fährt mit dem Auto von Münster nach Oldenburg. Auf der Hundebrücke ihr plötzlich schwindelig, der Wagen gerät ins Schleudern und stürzt in die Tiefe. Sie ist sofort tot. Ihr Verlobter…