Buchautor

Karina Fricke

Karina Frick promovierte zur SMS-Kommunikation und arbeitet nun als Lehrbeauftragte an der Universität Zürich sowie an der Pädagogischen Hochschule Zürich. In ihrem Habilitationsprojekt befasst sie sich mit digitalen Formen der Trauerkommunikation.

Christa Dürscheid / Karina Fricke: Schreiben digital. Wie das Internet unsere Alltagskommunikation verändert

Cover
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783520715012, Kartoniert, 156 Seiten, 14.90 EUR
Längst macht das Schreiben im Internet einen Großteil unserer Alltagskommunikation aus. Wir pflegen damit unsere Kontakte, organisieren unsere Termine, wir informieren Freunde darüber, wo wir gerade sind…