Kai Schwind

Kai Schwind, geboren 1976, ist Journalist und Medienwissenschaftler. Mit "Die Ferienbande" gab er seinen Einstand auf der deutschen Hörspielszene. Bei der Parodie auf die Jugendhörspiele der 80er Jahre fungierte er als Regisseur, Co-Autor und sprach eine der Hauptrollen (Baul). Seitdem hat er sich als Autor und Regisseur bei den unterschiedlichsten Hörspiel-, Hörbuch- und Live-Hörspiel-Projekten einen Namen gemacht.

Kai Schwind: Das Lufer Haus. Hörspiel. 2 CDs

Cover: Kai Schwind. Das Lufer Haus - Hörspiel. 2 CDs. Lauscherlounge Records, Berlin, 2012.
Lauscherlounge Records, Berlin 2012
2 CDs, 215 Minuten. Sprecher/Innen: Oliver Siebeck, Gabriele Blum, Uve Teschner, Rodja Martin Tröscher, Vera Molitor, Christian Martin Schäfer und Detlef Bierstedt. Ein parapsychologisches Forscherteam…