Jorgen Gaare

Jorgen Gaare, 1955 in Olso/Norwegen geboren, studierte Philosophie, Ideengeschichte und Sozialanthropologie und schrieb seine Abschlussarbeit über Sokrates und Kierkegaard. Heute arbeitet er als Lektor, Autor und Übersetzer für Philosophie und Belletristik in einem norwegischen Buchverlag.

Jorgen Gaare/Oystein Sjastaad: Pippi und Sokrates. Philosophische Wanderungen durch Astrid Lindgrens Welt

Cover: Jorgen Gaare / Oystein Sjastaad. Pippi und Sokrates - Philosophische Wanderungen durch Astrid Lindgrens Welt. Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg, 2003.
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2003
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs. Als Sokrates im 20. Jahrhundert wiedergeboren wurde, nahm er die Gestalt eines schmächtigen Mädchens mit roten Zöpfen an: Pippi Langstrumpf. Das zumindest behaupten…