Johannes Zechner

Johannes Zechner studierte Geschichte, Politikwissenschaften und Philosophi in Berlin und Tel Aviv. Er war am Deutschen Historischen Museum in Berlin für verschiedene Ausstellungen als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Kurator tätig.

Johannes Zechner: Der deutsche Wald. Eine Ideengeschichte zwischen Poesie und Ideologie. 1800-1945

Cover: Johannes Zechner. Der deutsche Wald - Eine Ideengeschichte zwischen Poesie und Ideologie. 1800-1945. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2016.
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2016
Am Anfang war Tacitus: Der römische Historiker schildert in seiner "Germania" die Gebiete östlich des Rheins wenig vorteilhaft als "durch Wälder grauenerregend". Seine "Annalen" berichten über eine Schlacht…