Johanna Adorjan

Johanna Adorjan, 1971 in Stockholm geboren, studierte in München Theater- und Opernregie. Seit 1995 arbeitet sie als Journalistin, seit 2001 in der Feuilleton-Redaktion der "FAS". "Eine exklusive Liebe" ist ihr erstes Buch.

Johanna Adorjan: Geteiltes Vergnügen

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446250710, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
Jessica trifft Tom, der schön ist und ein bisschen geheimnisvoll. Sie kommen zusammen, doch gerade, als sie die Nähe zulässt, stößt er sie wieder ein Stück von sich. Und während sie immer mehr um ihn…

Johanna Adorjan: Meine 500 besten Freunde

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2013
ISBN 9783630873541, Gebunden, 250 Seiten, 18.99 EUR
Die Protagonisten der Stories in "Meine 500 besten Freunde" sind ständig damit beschäftigt, etwas darzustellen, bestenfalls sich selbst. Es ist das Personal, das im Berlin von heute allabendlich die Tische…

Johanna Adorjan: Eine exklusive Liebe

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2009
ISBN 9783630872919, Gebunden, 192 Seiten, 17.95 EUR
Zwei Menschen, die miteinander alt geworden sind, beschließen, sich das Leben zu nehmen. Er ist schwer krank, sie will nicht ohne ihn sein. An einem Sonntag im Herbst 1991 setzen sie ihren Plan in die…