Jörg Schönbohm

Jörg Schönbohm, 1937 in Neu Golm geboren, war bis 1992 Berufsoffizier bei der Bundeswehr, zuletzt als Inspekteur des Heeres im Range eines Generalleutnants. Danach wechselte er in die Politik. Er war Staatssekretär im Verteidigungsministerium sowie Innensenator in Berlin und in Brandenburg. Bis 2007 war er auch Landesvorsitzender der Brandenburger CDU.

Jörg Schönbohm: Wilde Schwermut. Erinnerungen eines Unpolitischen

Cover: Jörg Schönbohm. Wilde Schwermut - Erinnerungen eines Unpolitischen. Landtverlag, Berlin, 2009.
Landtverlag, Berlin 2009
Mit Beiträgen von Eveline Schönbohm.