Jens Loenhoff

Prof. Dr. Jens Loenhoff, geboren 1959 in Düsseldorf, studierte Philosophie, Soziologie und Psychologie in Düsseldorf sowie Soziologie, Kommunikationsforschung und Phonetik und Psychologie in Bonn. Nach zahlreichen Gastprofessuren in England, China, Russland, USA, Ukraine, Litauen, Korea und Deutschland ist Loenhoff seit 2007 Professor für Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen.

Jens Loenhoff: Implizites Wissen. Epistemologische und handlungstheoretische Perspektiven

Cover: Jens Loenhoff (Hg.). Implizites Wissen - Epistemologische und handlungstheoretische Perspektiven. Velbrück Verlag, Weilerswist, 2012.
Velbrück Verlag, Weilerswist 2012
Im Durchgang durch verschiedene disziplinenspezifische Forschungsansätze und Paradigmen der Sozial- und Kulturwissenschaften, der Philosophie und ansatzweise auch der naturwissenschaftlichen Forschung…