Ungültige Weiterleitung

Jean-Philippe Toussaint

Jean-Philippe Toussaint, 1957 in Brüssel geboren, lebt heute abwechselnd in Brüssel und auf Korsika. Toussaint schrieb bislang fünf Romane, mehrere Filmdrehbücher und führte selbst Regie. Auf deutsch liegen u. a. vor: "Das Badezimmer" und "Der Photoapparat".
Zurück | 1 | 2 | Vor

Jean-Philippe Toussaint: Fußball.

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Fußball. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2016.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2016
Aus dem Französischen von Joachim Unseld. Jenen Sommerabend, an dem Argentinien und die Niederlande um den Einzug ins Finale der Fußballweltmeisterschaft spielen, verbringt Jean-Philippe Toussaint in…

Jean-Philippe Toussaint: Nackt. Roman

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Nackt - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2014.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2014
Aus dem Französischen von Joachim Unseld. Ein Kleid aus Honig bildet den Höhepunkt der Herbstkollektion, die Marie in Tokyo präsentiert. Nackt, nur mit glänzender Süße überzogen, schreitet das Mannequin…

Jean-Philippe Toussaint: Die Dringlichkeit und die Geduld. Essays

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Die Dringlichkeit und die Geduld - Essays. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2012.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2012
Aus dem Französischen von Joachim Unseld. Jean-Philippe Toussaint führt den Leser in sein literarisches Universum, erzählt von seinen Lektüren, von seinen ersten Schritten als junger Autor, von den berühmtesten…

Jean-Philippe Toussaint: Die Wahrheit über Marie. Roman

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Die Wahrheit über Marie - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2010.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2010
Aus dem Französischen von Joachim Unseld. Marie und der Erzähler machen Liebe, zur gleichen Zeit, nur nicht miteinander. Sie sind in Paris, seit ihrer Trennung in Tokio ist der Erzähler ein paar Straßen…

Jean-Philippe Toussaint: Fernsehen. Roman

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Fernsehen - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2008.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt 2008
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs. Mit dem Fernsehen ist für den Erzähler, ein Kunsthistoriker mit Stipendium in Berlin, endgültig Schluss. Die Familie ist im Urlaub und die lang aufgeschobene Studie…

Jean-Philippe Toussaint: Fliehen. Roman

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Fliehen - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2007.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2007
Aus dem Französischen von Joachim Unseld. Ich hatte schon immer die irgendwie unbewußte Ahnung, dass meine Angst vor dem Telefon mit dem Tod zusammenhing, vielleicht mit Sex und Tod, aber niemals vor…

Jean-Philippe Toussaint: Zidanes Melancholie.

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Zidanes Melancholie. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2007.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2007
Aus dem Französischen von Joachim Unseld. Jean-Philippe Toussaint ist nicht nur ein Schriftsteller, sondern auch ein ausgewiesener Fußballkenner und -fan. Regelmäßig erschienen Fußballkommentare in französischen…

Jean-Philippe Toussaint: Der Fotoapparat. Roman

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Der Fotoapparat - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2005.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2005
Aus dem Französischen von Joachim Unseld. Die Helden Jean-Philippe Toussaints sind aus besonderem Holz geschnitzt, auch der namenlose Ich-Erzähler seines dritten Romans "Der Fotoapparat". Der nämlich…

Jean-Philippe Toussaint: Das Badezimmer. Roman

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Das Badezimmer - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2004.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2004
Aus dem Französischen von Joachim Unseld. Ein junger Mann, der, merkwürdig genug, von sich sagt, "noch 27, bald 29 Jahre alt" zu sein, beschließt, künftig sein Leben in der Badewanne zu verbringen. Er…

Jean-Philippe Toussaint: Sich lieben. Roman

Cover: Jean-Philippe Toussaint. Sich lieben - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2003.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2003
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs. Ein Paar nimmt Abschied. Er, der namenlose Erzähler, der stets ein Fläschchen mit Salzsäure bei sich trägt, und die ewig weinende Marie, erfolgreiche Modeschöpferin,…
Zurück | 1 | 2 | Vor