Jean Echenoz

Jean Echenoz, 1947 in Orange (Provence) geboren, lebt in Paris. Er hat seit 1979 neun Romane veröffentlicht. "Ich gehe jetzt" wurde im Herbst 1999 mit dem wichtigsten französischen Literaturpreis, dem Prix Goncourt, ausgezeichnet.

Jean Echenoz: Die Caprice der Königin.

Cover: Jean Echenoz. Die Caprice der Königin. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Der alte Lord Nelson pflanzt eigenhändig Eichen, er, der stets unter Seekrankheit litt, möchte sicherstellen: Seine letzte Ruhestätte soll nicht das Meer…

Jean Echenoz: 14. Roman

Cover: Jean Echenoz. 14 - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2014.
Hanser Berlin, Berlin 2014
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Frankreich, 1914: Ein idyllischer Sommertag, Anthime radelt durch die sonnenbeschienene Vendée. Er hört die Sturmglocken läuten, das Signal für die allgemeine…

Jean Echenoz: Blitze. Roman

Cover: Jean Echenoz. Blitze - Roman. Bloomsbury Verlag, Berlin, 2012.
Bloomsbury Verlag, Berlin 2012
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Gregor erfand nahezu alles, was das 20. Jahrhundert prägen sollte, kam aber meistens zu früh. Oder ließ sich seine Entdeckungen nicht rechtzeitig patentieren.…

Jean Echenoz: Laufen. Roman

Cover: Jean Echenoz. Laufen - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2009.
Berlin Verlag, Berlin 2009
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Er hasst den Sport, aber er hat keine andere Wahl. Bei einem Wettkampf im "Reichsprotektorat" wird sein Talent als Läufer entdeckt; er ist siebzehn. Auf…

Jean Echenoz: Ravel. Roman

Cover: Jean Echenoz. Ravel - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2007.
Berlin Verlag, Berlin 2007
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Alles ist von ihm da: seine 60 Hemden, 20 Paar Schuhe und 75 Krawatten in der Luxuskabine der "France", die ihn nach Amerika bringt, auf dem Gipel des…

Jean Echenoz: Ein Jahr. Roman

Cover: Jean Echenoz. Ein Jahr - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2005.
Berlin Verlag, Berlin 2005
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Eine junge Frau wacht eines Morgens neben ihrem toten Freund Felix auf. In Panik nimmt sie den erstbesten Zug, der sie nach Bordeaux führt, dann weiter…

Jean Echenoz: Am Piano. Roman

Cover: Jean Echenoz. Am Piano - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2004.
Berlin Verlag, Berlin 2004
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Die Arbeit des Pianisten setzt strikte Disziplin voraus. Sie schließt jede Zerstreuung aus, die den Künstler vom Klavier fernhalten könnte. Dennoch würde…

Jean Echenoz: Die großen Blondinen. Roman

Cover: Jean Echenoz. Die großen Blondinen - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2002.
Berlin Verlag, Berlin 2002
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Was ist aus Gloria Stella geworden, Star des Pariser Show-Business, die wegen Totschlags an ihrem Manager und Geliebten im Gefängnis saß und seit ihrer…

Jean Echenoz: Ich gehe jetzt. Roman

Cover: Jean Echenoz. Ich gehe jetzt - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2000.
Berlin Verlag, Berlin 2000
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Félix Ferrer ist Kunsthändler, aber seine Galerie läuft nicht, und seine Ehe ist in grotesker Pedanterie erstarrt. Er sucht sein Heil in der Flucht und…