Janwillem van de Wetering

Janwillem van de Wetering, 1931 in Rotterdam geboren, reiste fünfzehn Jahre durch die Welt, bevor er zu schreiben begann. Neben seinen Büchern über den Zen-Buddhismus "Der leere Spiegel" und "Ein Blick ins Nichts" machte er sich einen Namen als Autor erfolgreicher Krimis. Janwillem van de Wetering starb im Juli 2008.

Janwillem van de Wetering: Reine Leere

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 1999
ISBN 9783498073442, gebunden, 224 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Niederländischen von Klaus Schomburg. Sein Leben lang hat sich Janwillem van de Wetering, der berühmte Krimi-Autor, mit Zen-Buddhismus beschäftigt. Auf seiner Suche anch einer Erklärung, die alles…