Janina Wellmann

Janina Wellmann, geboren 1973, studierte Geschichte und Philosophie in Hamburg, Paris und Berlin. Promotion an der TU Berlin und der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales in Paris. Ausgezeichnet mit dem Förderpreis 2008 der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

Janina Wellmann: Die Form des Werdens. Eine Kulturgeschichte der Embryologie, 1760-1830

Cover: Janina Wellmann. Die Form des Werdens - Eine Kulturgeschichte der Embryologie, 1760-1830. Wallstein Verlag, Göttingen, 2010.
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
Mit 68 Abbildungen. Die Autorin erforscht eines der wichtigsten Kapitel in der Geschichte der modernen Biologie: die Herausbildung der Vorstellung von biologischer Entwicklung und die Entstehung der Embryologie…