Buchautor

Jan Strümpel

Jan Strümpel, geboren 1966, promovierte mit einer Arbeit über den Theatermacher George Tabori. Er arbeitet als Lektor im Steidl Verlag, Göttingen. Zuletzt veröffentlichte er "Geld und gute Worte. Schriftstellerporträts auf Münzen von Homer bis Beckett".

Jan Strümpel: Vorstellungen vom Holocaust. George Taboris Erinnerungs-Spiele

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783892443582, Taschenbuch, 208 Seiten, 20.45 EUR
Der Theatermacher George Tabori (geb. 1914) gibt in seinen Stücken `Vorstellungen` vom Holocaust - im doppelten Wortsinn. Kein anderer Dramatiker hat das Gedächtnis an die Vernichtung der europäischen…