Buchautor

James Gustave Speth

Keine Biografie vorhanden.

James Gustave Speth: Wir ernten, was wir säen. Die USA und die globale Umweltkrise

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529016, Gebunden, 275 Seiten, 22.90 EUR
James G. Speth stellt der globalen Umweltpolitik die Diagnose - und diese fällt ebenso deutlich wie vernichtend aus: Alle internationalen Vereinbarungen und Verträge der letzten zwei Jahrzehnte, die…