Buchautor

James Gustave Speth

Keine Biografie vorhanden.

James Gustave Speth: Wir ernten, was wir säen

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529016, Gebunden, 275 Seiten, 22.90 EUR
James G. Speth stellt der globalen Umweltpolitik die Diagnose - und diese fällt ebenso deutlich wie vernichtend aus: Alle internationalen Vereinbarungen und Verträge der letzten zwei Jahrzehnte, die…