Buchautor

Iwan Alexandrowitsch Iljin

Iwan Alexandrowitsch Iljin, geboren 1883 in Moskau, gestorben 1954 in Zollikon nahe Zürich, war ein russischer Philosoph, Schriftsteller und Publizist. Er war Gegner der Bolschewiki, Anhänger der Weißen Armee, konservativer Monarchist und ein Slawophiler. Seine Ansichten und Gedanken über die Gesellschaftsorganisation in Russland hatten großen Einfluss auf andere russische Schriftsteller und Intellektuelle des 20. Jahrhunderts, darunter auch Alexander Solschenizyn.
1 Buch

Iwan Alexandrowitsch Iljin: Über den gewaltsamen Widerstand gegen das Böse. Mit "Pro et contra" von Nikolai P. Poltorazkij zur Polemik...

Cover
Edition Hagia Sophia, Wachtendonk 2018
ISBN 9783963210051, Gebunden, 424 Seiten, 27.50 EUR
Der russische Philosoph Iwan Iljin (1883-1954) ist im Westen immer noch wenig bekannt, obwohl er im Russland Wladimir Putins eine Renaissance der Rezeption erfahren hat. Er war ein unabhängiger Geist,…