Inge Krens

Keine Biografie vorhanden.

Hans Krens/Inge Krens: Risikofaktor Mutterleib. Zur Psychotherapie vorgeburtlicher Bindungsstörungen und Traumata

Cover: Hans Krens (Hg.) / Inge Krens (Hg.). Risikofaktor Mutterleib - Zur Psychotherapie vorgeburtlicher Bindungsstörungen und Traumata. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2006.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
Wissenschaftliche Forschung zeigt, dass die Entwicklung der Persönlichkeit schon in der vorgeburtlichen Lebenszeit mit der Ausformung rudimentärer Verhaltens- und Erlebensmuster beginnt. Manche erste…