Ilse Lenz

Ilse Lenz, geboren 1948, wurde 1983 an der FU Berlin promoviert, habilitierte sich 1989 für Soziologie an der Universität und ist Professorin für Geschlechter- und Sozialstrukturforschung an der Ruhr-Universität Bochum.

Ilse Lenz: Die neue Frauenbewegung in Deutschland. Abschied vom kleinen Unterschied. Eine Quellensammlung

Cover: Ilse Lenz (Hg.). Die neue Frauenbewegung in Deutschland - Abschied vom kleinen Unterschied. Eine Quellensammlung. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2009.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2009
Die Neuen Frauenbewegungen haben Selbstbestimmung, Gleichheit, Zuwendung und einen neuen Eros gefordert und sie haben die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland grundlegend verändert. Dabei…