Hubert Weinzierl

Hubert Weinzierl, geboren 1935 in Ingolstadt, ist ein deutscher Natur- und Umweltschützer. E studierte Forstwissenschaft an der Universität München, leitete verschiedene Organisationen, und stand von 1983 bis 1998 an der Spitze des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Er lebt heute mit seiner Frau in Wiesenfelden in Niederbayern.

Hubert Weinzierl: Zwischen Hühnerstall und Reichstag. Erinnerungen

Cover: Hubert Weinzierl. Zwischen Hühnerstall und Reichstag - Erinnerungen. MZ Buchverlag, Regensburg, 2009.
MZ Buchverlag, Regensburg 2009
Der jetzige Präsident des Deutschen Naturschutzrings und Kuratoriumsvorsitzender der Deutschen Bundesstiftung Umwelt hat in verschiedenen Funktionen den Naturschutz in Deutschland begleitet und gestaltet.…