Horst Kurnitzky

Horst Kurnitzky ist Philosoph, Religionswissenschaftler und Architekt und lebt als freier Autor und Publizist in Mexiko. Er ist Autor von "Die Triebstruktur des Geldes" und "Der heilige Markt" und veröffentlichte zahlreiche Artikel, unter anderem in "Freibeuter", "Kursbuch", "Lettre International" und der "Frankfurter Rundschau".

Horst Kurnitzky: Die unzivilisierte Zivilisation. Wie die Gesellschaft ihre Zukunft verspielt

Cover: Horst Kurnitzky. Die unzivilisierte Zivilisation - Wie die Gesellschaft ihre Zukunft verspielt. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
Nicht fremde Terroristen bedrohen unsere Zivilisation, sondern innere Kräfte: Die westlichen Gesellschaften opfern gerade ihre über Jahrhunderte erkämpften Freiheiten den Launen eines neoliberalen Marktes.…