Buchautor

Horst Carl

Dr. phil. habil Horst Carl ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Tübinger SFB-Projekt Kriegserfahrungen - Krieg und Gesellschaft in der Neuzeit und seit Wintersemester 2001 Professor für Neuere Geschichte an der Universität Gießen.

Nikolaus Buschmann / Horst Carl (Hg.): Die Erfahrung des Krieges. Erfahrungsgeschichtliche Perspektiven von der Französischen Revolution bis zum Zweiten Weltkrieg

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2001
ISBN 9783506744784, Gebunden, 275 Seiten, 41.00 EUR
Das Stichwort "Kriegserfahrung" signalisiert nicht allein das Anliegen, historische Akteure mit ihrer Nahperspektive auf das Kriegsgeschehen wieder zum Sprechen zu bringen. Vielmehr steht dahinter ein…