Herbert Zeman

Herbert Zeman wurde 1940 geboren. Seit ist er 1976 Ordinarius für neue deutsche Literatur mit besonderer Berücksichtigung der österreichischen Literatur an der Universität Wien. Die österreichische Literatur seit dem 15. Jahrhundert in vielen Aspekten ist sein Lehr- und Forschungsschwerpunkt.

Herbert Zeman: Geschichte der Literatur in Österreich: Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Band 7: Das 20. Jahrhundert.

Cover: Herbert Zeman (Hg.). Geschichte der Literatur in Österreich: Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Band 7: Das 20. Jahrhundert. Akademische Druck- und Verlagsanstalt, Graz, 1999.
Akademische Druck- und Verlagsanstalt, Graz 1999
Mit Beiträgen von Wolfgang Kraus, Ernst Fischer, Joseph P. Strelka, Herbert Zeman, Walter Zettl. Der vorliegende Band ist der erste Versuch einer zusammenfassenden Darstellung der österreichischen Literatur…