Hellmut Baumann

Hellmut Baumann, geboren 1915 in Athen, war ein Großteil seines Lebens in Griechenland als Handelsunternehmer tätig. Als passionierter Bergsteiger und Wanderer suchte er im Laufe seines langen Lebens fast alle Gipfel und Winkel der griechischen Landschaft auf, als begeisterter Naturkundler und Altertumsliebhaber betrieb er botanische Studien und widmete sich vor allem der Bedeutung der griechischen Flora in Mythos, Kunst und Literatur. Als Fotograf hat er Bilder von der Landschaft und der Pflanzenwelt festgehalten. Zur Feier seines 90. Geburtstags präsentierte das archäologische Institut der Universität Zürich die Ausstellung "Flora mythologica - Die griechische Pflanzenwelt in der Antike".

Hellmut Baumann: Flora mythologica. Griechische Pflanzenwelt in der Antike

Cover: Hellmut Baumann. Flora mythologica - Griechische Pflanzenwelt in der Antike. Akanthus Verlag, Zürich, 2007.
Akanthus Verlag, Zürich 2007
Mit 287 vorwiegend farbigen Abbildungen, Glossar, Bibliografie, Register zu Pflanzen, antiken Personennamen, geografischen Namen. In einer Synthese aus Gegenwart und Überlieferung will dieser Band die…