Heinrich Wille

Heinrich Wille, geboren 1945 in Grömitz, war Chefermittler im Fall Uwe Barschel. Als Leiter der Lübecker Staatsanwaltschaft geriet der Jurist wiederholt mit seinen Vorgesetzten in Konflikt. Heute ist Heinrich Wille pensioniert und lebt in der Holsteinischen Schweiz.

Heinrich Wille: Ein Mord, der keiner sein durfte. Der Fall Uwe Barschel und die Grenzen des Rechtsstaates

Cover: Heinrich Wille. Ein Mord, der keiner sein durfte - Der Fall Uwe Barschel und die Grenzen des Rechtsstaates. Rotpunktverlag, Zürich, 2011.
Rotpunktverlag, Zürich 2011
In der Nacht vom 10. zum 11. Oktober 1987 stirbt Uwe Barschel, bis wenige Tage zuvor Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, in einem Hotel in Genf. Selbstmord oder Mord? Das ist die große Frage. Doch…