Hauke Ritz

Hauke Ritz, geboren 1975, lebt als Publizist in Berlin und beschäftigt sich insbesondere mit Themen der Geopolitik.

Hauke Ritz: Der Kampf um die Deutung der Neuzeit. Die geschichtsphilosophische Diskussion in Deutschland vom Ersten Weltkrieg bis zum Mauerfall

Cover: Hauke Ritz. Der Kampf um die Deutung der Neuzeit - Die geschichtsphilosophische Diskussion in Deutschland vom Ersten Weltkrieg bis zum Mauerfall. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2014.
Wilhelm Fink Verlag, München 2014
Was ist die Neuzeit? Ihr bedeutendstes Merkmal ist zweifellos der Siegeszug von Wissenschaft und Technik. Darüber hinaus wird sie nach der Antike und dem Mittelalter als die dritte abendländische Großepoche…