Harry Crews

Harry Crews (1935–2012) wurde in Georgia in bitterarmen, typischen White-Trash-Verhältnissen geboren. Nach einem dreijährigen Dienst als Marine, unter anderem in Korea, konnte er an der University of Florida studieren, wo er 1968 zum Professor für Literatur ernannt wurde und 30 Jahre lang unterrichtete. Er hat 16 Romane geschrieben.

Harry Crews: Florida Forever. Roman

Cover: Harry Crews. Florida Forever - Roman. Metrolit Verlag, Berlin, 2015.
Metrolit Verlag, Berlin 2015
Aus dem Amerikanischen von Gunter Blank und Simone Salitter. Südflorida, irgendwann in den Siebziger Jahren. Stump, ein ausgebrannter Kriegs-Veteran, kommt unverhofft zu Geld und investiert es in ein…