Harmony Korine

Harmony Korine wurde 1974 in Bolinas/Kalifornien geboren. Er hat das Drehbuch für Larry Clarks Film "Kids" geschrieben und für die Filme "Julien Donkey-Boy" und "Gummo", die er auch selbst verfilmt hat.

Harmony Korine/Christopher Wool: Pass The Bitch Chicken.

Holzwarth-Publications, Berlin 2001
Mit 252 s/w-Abbildungen. Das Buch ist in Kollaboration des Malers Christopher Wool und des Filmemachers Harmony Korine entstanden. Die beiden Künstler testen in einer Serie von experimentellen Bildern…