Hans Martin Dober

Hans Martin Dober, geboren 1959, ist Pfarrer der Ev. Landeskirche in Württemberg und Privatdozent für Praktische Theologie an der Universität Tübingen.

Hans Martin Dober: Die Moderne wahrnehmen. Über Religion im Werk Walter Benjamins. Habil.

Cover: Hans Martin Dober. Die Moderne wahrnehmen - Über Religion im Werk Walter Benjamins. Habil.. Christian Kaiser Verlag, Gütersloh, 2002.
Christian Kaiser Verlag, Gütersloh 2002
Was ist und wozu dient die Religion in der Moderne? Hans Martin Dober rekonstruiert die Wahrnehmung des Religionsproblems, wie es im Werk Walter Benjamins seinen Spiegel gefunden hat. Dabei erschließt…