Buchautor

Hans-Christian Jasch

Hans-Christian Jasch, geboren 1973, ist Jurist und Regierungsdirektor im Bundesministerium des Innern. Er war freier Mitarbeiter in der Gedenkstätte Haus der Wannseekonferenz in Berlin und arbeitete von 2007 bis 2011 als entsandter nationaler Experte bei der Europäischen Kommission in Brüssel.

Hans-Christian Jasch: Staatssekretär Wilhelm Stuckart und die Judenpolitik. Der Mythos von der sauberen Verwaltung

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2012
ISBN 9783486703139, Gebunden, 528 Seiten, 74.80 EUR
Der Staatssekretär im Reichsministerium des Innern Wilhelm Stuckart (1902-1953) war einer der wichtigsten juristischen Interpreten und Legitimatoren des NS-Staates. Als Mit-Autor der Nürnberger Rassegesetze…