Buchautor

Hakan Günday

Hakan Günday, geboren 1976, studierte Französisch in der Türkei und in Brüssel, anschließend Politikwissenschaften in Ankara. Diplomatensohn, Bestsellerautor, Drehbuchautor, Provokateur, Enfant terrible der jungen türkischen Literatur.

Hakan Günday: Flucht. Roman

Cover
btb, München 2016
ISBN 9783442754762, Gebunden, 480 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Türkischen von Sabine Adatepe. Gazâ ist neun Jahre alt, als er vom Beruf seines Vaters erfährt: Ahad ist Schleuser und Menschenhändler. Und Gazâ wird ihm ein eifriger Schüler. Gemeinsam nehmen…