Buchautor

Giorgios Kallis

Giorgos Kallis ist Umweltwissenschaftler mit Schwerpunkt Umweltökonomie und politische Ökologie. Er war unter anderem Marie Curie International Fellow an der Energy and Resources Group der University of California in Berkeley. Seit 2015 ist Kallis visiting professor am department of Development Studies, SOAS, London.

Giacomo D'Alisa (Hg.) / Federico Demaria (Hg.) / Giorgios Kallis (Hg.): Degrowth. Handbuch für eine neue Ära

Cover
oekom Verlag, München 2016
ISBN 9783865817679, Gebunden, 272 Seiten, 25.00 EUR
Unter dem Schlagwort "Degrowth" bringen Autoren wie Tim Jackson oder Serge Latouche die wichtigsten Begriffe auf den Punkt, diskutieren über "Autonomie", "Commons " und "Peak Oil", entdecken alte Werte…