Gijs Ijlander

Gijs Ijlander wurde 1947 geboren. Er studierte englische Philologie und Übersetzungswissenschaft in Amsterdam und arbeitet seit 1974 an einem Institut für angewandte Sprachwissenschaft in Arnheim. Inzwischen bewirtschaftet er neben dem Schreiben auch einen Bauernhof. Für seine Romane wurde er mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Gijs Ijlander: Stilleben mit Tulpen.

Cover: Gijs Ijlander. Stilleben mit Tulpen. Luchterhand Literaturverlag, München, 2000.
Luchterhand Literaturverlag, München 2000
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens. Mit Glück, Vitalität und Bauernschläue nimmt Wouter Vink in Zeiten von Krieg und Not gegen jede Wahrscheinlichkeit seinen Aufstieg vom Trossknecht zum Tulpenmagnaten.…