Gerrit Hogendorf

Gerrit Hogendorf, Jahrgang 1963, ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und zudem Medizinhistoriker und Autor.

Gerrit Hogendorf: Der Tod als Erlösung vom Leiden. Geschichte und Ethik der Sterbehilfe seit dme Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland

Cover: Gerrit Hogendorf. Der Tod als Erlösung vom Leiden - Geschichte und Ethik der Sterbehilfe seit dme Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland. Wallstein Verlag, Göttingen, 2014.
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
Mit farbigen Abbildungen. Die Debatte um die Euthanasie seit dem 19. Jahrhundert und ihre Bedeutung für die aktuelle Diskussion um die Sterbehilfe. Ethische Fragen der Sterbehilfe und der Sterbebegleitung…