Buchautor

Gerhard Feldbauer

Gerhard Feldbauer, Dr. phil., geboren 1933. Langjähriger Pressekorrespondent in Italien, habilitiert in italienischer Geschichte, heute freiberuflicher Publizist.

Gerhard Feldbauer: Marsch auf Rom. Faschismus und Antifaschismus in Italien - Von Mussolini bis Berlusconi und Fini

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2002
ISBN 9783894382483, Broschiert, 224 Seiten, 14.80 EUR
Mit Mussolini spielte Italien eine Vorreiterrolle für die Etablierung faschistischer Regimes. Wird es unter Berlusconi und Fini wieder zur Avantgarde der Faschisierung in Europa? Oder setzt es die Tradition…