Buchautor

Gerhard Augst

Gerhard Augst war von 1973 bis 2004 Professor für deutsche Sprache an der Universität Siegen und ist seitdem Lehrbeauftragter an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Er war maßgeblich an der Rechtschreibreform von 1996 beteiligt und hat Forschungen im Bereich der Lexik und zum Spracherwerb veröffentlicht.
1 Buch

Gerhard Augst: Der Bildungswortschatz. Darstellung und Wörterverzeichnis.

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2019
ISBN 9783487086187, Kartoniert, 220 Seiten, 19.80 EUR
Was verbirgt sich hinter Wendungen wie "den Rubikon überschreiten", "Tantalusqualen erleiden" oder "die Gretchenfrage stellen"? Worin liegt der Unterschied zwischen "effizient" und "effektiv"? Ist ein…