Buchautor

Georgij Wladimirowitsch Iwanow

Georgij Iwanow wurde 1894 in Puke im heutigen Litauen geboren. 1921 reiste er mit seiner Frau über Berlin nach Paris, wo er zu einem der einflussreichsten Dichter des russischen Exils avancierte. Er starb 1958 in Hyères, Frankreich.
1 Buch

Georgij Wladimirowitsch Iwanow: Zerfall des Atoms

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573292, Gebunden, 144 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg. Dieser fiktive Abschiedsbrief eines Selbstmörders ist ein Schlüsseltext der russischen Exilliteratur. In der Tradition Gogols und Dostojewskis und doch mit ihnen…