George Plimpton

George Plimpton, 1927 geboren, war ein amerikanischer Autor, Journalist und Förderer junger Schriftsteller. Von 1953 bis zu seinem Lebensende gab er die legendäre Literaturzeitschrift "The Paris Review" heraus. Er schrieb zahlreiche Bücher, darunter "Paper Lion", "Out of my League", "The Bogey Man" und "American Jouney. The Times of Robert F. Kennedy". Plimpton starb 2003 in New York.

George Plimpton: Truman Capotes turbulentes Leben. Kolportiert von Freunden, Feinden, Bewunderern und Konkurrenten

Cover: George Plimpton. Truman Capotes turbulentes Leben - Kolportiert von Freunden, Feinden, Bewunderern und Konkurrenten. Rogner und Bernhard Verlag, Berlin, 2014.
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2014
Aus dem Englischen von Yasmin von Rauch. inklusive EBook-Download. George Plimpton führte für dieses Buch hunderte von Interviews mit freundlichen und weniger freundlichen Leuten aus Capotes Umfeld, um…