George Meredith

George Meredith wurde 1828 geboren. Früh verwaist kam er als Kind für einige Jahre nach Deutschland. Als er sein Jurastudium abbrechen musste, schlug er sich vorübergehend als Journalist und Lektor durch. Mit seinen Romanen verschaffte er sich Weltgeltung. George Meredith starb 1909.

George Meredith: Die tragischen Komödianten. Eine wohlbekannte Geschichte in neuem Licht. Roman

Cover: George Meredith. Die tragischen Komödianten - Eine wohlbekannte Geschichte in neuem Licht. Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2007.
Manesse Verlag, Zürich 2007
Aus dem Englischen übersetzt von Irma Wehrli. Mit einem Nachwort von Hanjo Kesting. Wer braucht die Erde, wenn er den Himmel erobern kann? Clotilde und Sigismund sind wild entschlossen, die Welt aus den…