Georg Scheibelreiter

Georg Scheibelreiter, geboren 1943 in Wien, studierte Rechtswissenschaften, Geschichte und Kunstgeschichte in Wien. Er ist Mitglied des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung. und Professor für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Wien.

Georg Scheibelreiter: Die barbarische Gesellschaft. Mentalitätsgeschichte der europäischen Achsenzeit. 5.-8. Jahrhundert

Cover: Georg Scheibelreiter. Die barbarische Gesellschaft - Mentalitätsgeschichte der europäischen Achsenzeit. 5.-8. Jahrhundert. Primus Verlag, Darmstadt, 1999.
Primus Verlag, Darmstadt 1999
Georg Scheibelreiter entwirft eine Mentalitätsgeschichte der Jahrhunderte, in denen das mediterran geprägte Europa der Spätantike allmählich von der "barbarischen" Lebensweise des Mittelalters durchsetzt…