Gabriele Lotfi

Dr. phil. Gabriele Lotfi studierte Geschichte und Anglistik in Bochum. Sie war Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung in Düsseldorf. Zahlreiche Tätigkeiten an unterschiedlichen Museen im In- und Ausland und im Bereich der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung, derzeit ist sie freie Mitarbeiterin der Erinnerungs-, Forschungs- und Bildungsstätte Villa ten Hompel in Münster.

Gabriele Lotfi: KZ der Gestapo

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart - München 2000
ISBN 9783421053428, Gebunden, 452 Seiten, 28.63 EUR
Mit einem Vorwort von Hans Mommsen. Bereits vor der Publikation ihrer Arbeit hat die Autorin mit dem Nachweis eines bislang unbekannten Elements des nationalsozialistischen Terrors Aufsehen erregt: Neben…