G.E.M. Anscombe

Gertrude Elizabeth Margaret Anscombe, 1919 geboren, lehrte an der Cambridge University. Als Schülerin Wittgensteins und Vertreterin der Handlungstheorie war sie eine der bedeutendsten Philosophinnen Großbritanniens. Sie starb 2001.

G.E.M. Anscombe: Aufsätze.

Cover: G.E.M. Anscombe. Aufsätze. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
Aus dem Englischen von Katharina Nieswandt und Ulf Hlobil. Die Wittgenstein-Schülerin Elizabeth Anscombe zählt zu den einflussreichsten Philosophinnen des 20. Jahrhunderts. Mit der Monographie "Absicht"…