Friedhelm Kröll

Friedhelm Kröll, geboren 1945 in der Oberpfalz, lebt seit 1970 in Nürnberg. Nach Promotion und Habilitation war er von 1978-1983 Stipendiat der Deutschen Forschungsgesellschaft auf dem Gebiet der Biografie-Forschung. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht.

Friedhelm Kröll: Die Archivarin des Zauberers

Cover
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2001
ISBN 9783897162297, Taschenbuch, 200 Seiten, 13.70 EUR
Mit Abbildungen. Die erste Monografie über die jüdische Buchhändlerin Ida Herz - eine bisher kaum gewürdigte Schlüsselfigur im Leben Thomas Manns - füllt eine literaturgeschichtliche Forschungslücke und…