Buchautor

Friederich Mielke

Friederich Mielke, 1948 in Hamburg geboren, wurde in den USA an der Indiana University, Bloomington, promoviert und war langjähriger Pressereferent des Hamburger Amerika Hauses. Er schreibt die wöchentliche Kolumne "Weltmacht USA" für die 16 Zeitungen des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlags und referiert über US-Themen an der Bucerius Law School und im Internationalen Institut für Wirtschaft und Politik, Haus Rissen.

Friederich Mielke: John F. Kerry

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2004
ISBN 9783776623901, Gebunden, 223 Seiten, 22.00 EUR
US-Präsident George W. Bush hat einen ernst zu nehmenden Gegner: Senator John F. Kerry, der Hoffnungsträger der Demokratischen Partei und Wunschkandidat der Europäer, will die USA in die Weltgemeinschaft…