Frauke Meyer-Gosau

Frauke Meyer-Gosau, 1950 in Bremen geboren, zog von Berlin nach Ljubljana, Sydney, Providence/ Rhode Island sowie Seeheim an der Bergstraße und lebt heute als Autorin, Journalistin und Literaturkritikerin wieder in Berlin. Derzeit ist  Redakteurin der Zeitschrift Literaturen.

Frauke Meyer-Gosau: Eine Reise zu Uwe Johnson. Versuch, eine Heimat zu finden

Cover: Frauke Meyer-Gosau. Eine Reise zu Uwe Johnson - Versuch, eine Heimat zu finden. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
Vielleicht wird, wer seinen sicher geglaubten Ort im Leben früh verloren hat, nirgendwo mehr wirklich heimisch - es sei denn, er kann sich das Fehlende wieder erschreiben. Dies ist Uwe Johnsons Fall.…